Super feeling dank Lippenpeeling!

Foto 5

Samtweiche Lippen bei Wind und Wetter!

Soooo. Wie versprochen gibt es heute zwei Rezepte, die als Kombi (aber auch einzeln) eine wahre Wohltat für die Lippen sind! Es mag sich vielleicht komisch anhören, aber wie ich mein Gesicht und Körper regelmäßig peele, so tue ich das auch mit meinen Lippen! Und die sind dankbar! Warum? Abgestorbene Hautschüppchen werden schonend abgetragen, die Lippen mit Feuchtigkeit versorgt, gereinigt, die Durchblutung angeregt und die Haut beruhigt. 🙂 Anschließend an das Lippenpeeling trage ich eine reichhaltige Lippenpflege auf – dafür bietet sich zum Beispiel super die Zitronen-Lipbutter an!

Die Zutaten für das Lippenpeeling sind in fast jedem Haushalt vorhanden:

  • Gefäß für das fertige Peeling
  • Teelöffel
  • 1/4 – 1/2 TL Salz
  • 1/4 – 1/2 TL Olivenöl
Foto 1

Lässt sich in fast jedem Haushalt finden, oder?

Die Anleitung bekomme ich in einen Satz! 😉

Einfach das Olivenöl und das Salz vermischen, auf die Lippen auftragen und in sanften, kreisenden Bewegungen einmassieren. Ich würde den Mund dabei nicht unbedingt ausmachen oder die Lippen ablecken. Stichwort: Salz! (auf den puren Salz-Olivengeschmack steh ich ehrlich gesagt nicht soooo) 😀

Abschließend kann das Peeling mit (etwas Wasser) einem Wattepad abgetragen werden! Fertig!

Foto 2

Foto 3

Foto 4

Viel Spaß mit deinem Lippenpeeling und superweichen Lippen und bis bald! 😉

Foto

Auf die Lippen, fertig, los!!!


Ich bin keine Kosmetikerin oder Medizinerin, sondern teile auf meinem Blog Rezepte, die ich aus – soweit möglich – biologischem Anbau und fair gehandelten Zutaten selbst herstelle und anschließend selbst verwende. Ich bin dankbar für eure Anregungen, Verbesserungen, Erfahrungen etc. Wenn du meine Rezepte nachmachen möchtest, dann tust du das also auf eigene Gefahr.

Advertisements

2 Gedanken zu „Super feeling dank Lippenpeeling!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: