Meersalz-Gesichtswasser gegen Pickel

image

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr vielleicht schon wisst, bin ich nicht sonderlich erfreut darüber, dass der Sommer vorbei ist. Ich finde mich langsam damit ab. Mehr oder weniger 😉

Kennt ihr es, wenn man Urlaub am Meer macht und auf einmal die Haut viel reiner und schöner aussieht? Den Effekt des Salzwassers kann man sich auch ohne Urlaub am Meer selbst zaubern. Man bastle sich ein Meersalz-Gesichtswasser. Das wirkt besser als teure gekaufte Gesichtswasser, das voller fraglicher Substanzen steckt und gern auch an Tieren getestet wird.

Meersalz hat keine Nebenwirkungen auch nicht für AllergikerInnen!), wirkt jedoch super gegen unreine Haut und Pickel. Es trocknet Unreinheiten geradezu aus und wirkt somit ohne Chemikalien etc. Ein sehr bewährtes Hausmittel also, das die Haut zusätzlich auch noch elastischer und dehnbarer macht und darüber hinaus entzündungshemmend wirkt.

Man benötigt nicht viel:

  • Sprühflasche oder andere Flasche für das fertige Gesichtswasser
  • ca. 100ml warmes Wasser
  • 1 TL Totes Meersalz oder normales Meersalz (gibt es z.B. im Bioladen, Apotheke oder Reformhaus)
  • Teelöffel

image_4

Eigentlich gibt es nur einen Schritt in diesem seeeehr schnellen und günstigen Rezept: Das Wasser wird mit dem Salz vermischt, bis es sich aufgelöst hat.

Nun kann das Gesichtswasser wie jedes andere Gesichtswasser verwendet werden. Nach der Gesichtsreinigung auf ein Wattepad auftragen und auf der Gesichtshaut verteilen. Anschließend wie gewohnt eincremen! 🙂

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_3 image_1 image_2


Ich bin keine Kosmetikerin oder Medizinerin, sondern teile auf meinem Blog Rezepte, die ich aus – soweit möglich – biologischem Anbau und fair gehandelten Zutaten selbst herstelle und anschließend selbst verwende. Ich bin dankbar für eure Anregungen, Verbesserungen, Erfahrungen etc. Wenn du meine Rezepte nachmachen möchtest, dann tust du das also auf eigene Gefahr.

Advertisements

7 Gedanken zu „Meersalz-Gesichtswasser gegen Pickel

  1. Hallo 🙂
    Das ist eine gute Idee, ich werde mir das auch herstellen, aber vielleicht statt Gesichtswasser einfach vor der Pflege aufsprühen.

    mein Gesichtswasser mache ich auch schon lange selbst, es ist besser als gekauftes. Ich mische dazu 2/3 Rosenwasser mit 1/3 Wodka und gebe noch einen kleinen Schluck Apfelessig dazu. 2 Tropfen ätherisches Salbeiöl helfen bei unreiner Haut. Vor gebraucht schütteln und mit dem Wattepad auftragen 🙂

    Mehr tolle Rezepte bitte 🙂 ich freu mich immer über deine Posts 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: